Dezentrale Seminare: Einfache Teilnehmerverwaltung über mein.dmsb.de

Veranstalter eines dezentralen Seminares können ab sofort die Teilnehmer ganz einfach über mein.dmsb.de verwalten. Durch den neuen Service können Sportwarte, die einen dezentralen Lehrgang bzw. eine dezentrale Fortbildung besucht haben, nun sofort und unmittelbar nach dem Seminar ihre Sportwartlizenz beantragen.

Nachdem der Seminaranbieter das Anmeldeformular fristgemäß bei der DMSB Academy eingereicht hat, wird gleichzeitig mit der Genehmigung des Seminars auf mein.dmsb.de für den Veranstalter die neue „Seminarteilnehmerverwaltung“ freigeschaltet. Über den entsprechenden Menüpunkt können nun die Teilnehmer nach erfolgreich durchgeführtem Seminar ganz einfach und komfortabel verwaltet werden. Die Eingabe der Lizenznummer genügt und die weiteren Daten werden sogleich vom System automatisch ergänzt. Erfüllt der Teilnehmer die erforderlichen Voraussetzungen, kann er dann unmittelbar seine Sportwartlizenz auf mein.dmsb.de beantragen.

Ein Video-Tutorial auf www.dmsb.tv erklärt alles, was bei der Durchführung dezentraler Seminare zu beachten ist – von der Anmeldung des Seminars der Lizenzstufe B bis zur Seminarteilnehmerverwaltung. Schritt für Schritt können Veranstalter so nachvollziehen, wie sie ihr dezentrales Sportwarte-Seminar reibungslos mit dem DMSB abwickeln.

Back