DMSB Academy: Jahrestreffen der Referenten

Die Referenten der DMSB Academy trafen sich Ende November zu ihrem traditionellen Jahrestreffen. In Frankfurt bereiteten sie sich in Kleingruppen auf ihre Seminare vor und absolvierten weitere Lerneinheiten für das Modul „Methodenkompetenz“ des DOSB-Ausbilderzertifikats. Während des Wochenendes standen insbesondere die Themen „Blended Learning“ und „Social Learning“ im Fokus, die auch sogleich praktisch umgesetzt wurden.

So war Gastreferent Dr. Frank Vohle, Geschäftsführer der Ghostthinker GmbH, diesmal nicht persönlich vor Ort in Frankfurt, sondern wurde für seinen Impulsvortag über das Internet zugeschaltet. Er referierte direkt aus Hamburg über „Deep Learning: Was steckt hinter ‚blended‘ und ‚social‘?“ und demonstrierte damit live innovative technische Möglichkeiten in der Ausbildung. Darüber hinaus nutzten auch einzelne Referenten die Möglichkeit via DMSB-Community, das Gastreferat am heimischen Computer als Online-Seminar zu verfolgen. Im Anschluss stellten Mitglieder der AG Blended Learning und weitere Referenten ausgewählte Erfolgsrezepte für E- und Blended Learning im DMSB-Campus bzw. das Netzwerken in der DMSB-Community vor.  

Am zweiten Tag beschäftigten sich die Referenten der DMSB Academy unter der Leitung von Coach und Berater Josef Quester mit bewegendem, aktivierendem und moderiertem Lernen und Lehren. Im Rahmen des Jahrestreffens wurden damit weitere Lerneinheiten für das Modul „Methodenkompetenz“ des DOSB-Ausbilderzertifikates absolviert.

Back