E-Bike-Pilot Matthias Himmelmann gewinnt beim EM-Auftakt

DMSB-Pilot Matthias Himmelmann gewann in Schweden das Auftaktrennen zur „TTXGP European Championship 2012“, der Europameisterschaft für E-Bikes. Auf dem „Falkenbergs Motorbana“, einem 1.873 Meter langen Rundkurs, siegte der amtierende FIM-e-Power-Weltmeister auf seinem Münch TTE 2-Elektromotorrad souverän vor den beiden Chinesen Ho Chi Fung und Tang Yu.

Auf Grund eines ausgetüftelten Batterie- und Temperaturmanagements lief der Münch-Prototyp TTE-2 ohne technische Probleme. Nach dem Rennen war die Batterie nicht komplett entladen und hatte sogar noch Leistungsreserven für weitere Rennrunden. Der nächste TTXGP-EM-Lauf wird am 8. Juli in Snetterton (Großbritannien) ausgetragen.

Back