Finale des Enduro Extreme Cup im Erzgebirge

Novum: Die FIM Europe schreibt 2014 zum ersten Mal den Enduro Extreme Cup aus. Diese erste offizielle, kontinental umfassende Extrem-Enduro-Serie umfasst im Premierenjahr insgesamt vier Wertungsläufe. Der Startschuss fiel Anfang März in Großbritannien. Nach dem Auftakt folgen weitere Läufe in Rumänien (20. – 22.Juni) und Schweden (25. – 26. Juli). Das Finale findet im Herbst auf deutschem Boden statt: Am 25. Oktober wird im erzgebirgischen Grießbach, nahe Zschopau, das „GetzenRodeo“ ausgetragen.

Back