Informationen zur Lizenz LS Rallye der Lizenz-Stufe B / Wertungsprüfungsleiter

Ab dem 01.01.2016 wird die Lizenz LS Rallye der Lizenz-Stufe B / Wertungsprüfungsleiter eingeführt. Der DMSB hat hierzu bereits die entsprechenden Ausbildungsrichtlinien im Internet unter www.dmsb-academy.de veröffentlicht. Die Vorbereitung auf Lehrgang und Prüfung zum Leiter Streckensicherung Rallye, Wertungsprüfungsleiter, Lizenz-Stufe B, findet unter Verantwortung der Vereine / Verbände in Theorie und Praxis statt. Der DMSB führt unter Beteiligung des Referentenpools der DMSB Academy für Leiter Streckensicherung Rallye, Lizenz-Stufe A, eine Liste der Mentoren/Ausbilder/Prüfer, die für die Ausbildung und die Durchführung von Lehrgängen/Prüfungen benannt wurden. Vereine / Verbände können erfahrene Leiter Streckensicherung Rallye als Mentor/Ausbilder/Prüfer für die Ausbildung und die Durchführung von Lehrgängen/Prüfungen vorschlagen. Der DMSB plant ein Treffen mit allen bis Ende März gelisteten Mentoren. Eine Einladung dazu wird rechtzeitig versandt.

Sofern ein Regionalverband einen Lehrgang für Anfang 2016 durchführen möchte, wird darum gebeten, den Termin nicht vor Ende März 2016 zu terminieren. Bis zu diesem Zeitpunkt wird der DMSB einen Mentorenpool für LS (Rallye) der Lizenz-Stufe B/Wertungsprüfungsleiter einrichten und eine für alle zugängliche und verwendbare Ausbildungs-CD fertigstellen. An der Ausbildung im Frühjahr 2016 dürfen nur Sportwarte teilnehmen, die bereits über mehrjährige Erfahrung als WP-Leiter verfügen. Lehrgänge für „neue“ WP-Leiter sollten grundsätzlich ab Herbst 2016 stattfinden. Die Teilnehmer müssen vorher die in den Ausbildungsrichtlinien beschriebenen Anwartschaftseinsätze als Anwärter (Lizenzstufe C) ableisten. Die Prüfung wird durch einen der gelisteten Mentoren und einen erfahrenen Mentor aus den Reihen des Regionalverbandes durchgeführt.

Eine Lizenzpflicht für 2016 besteht nicht!  Die DMSB-Fachausschüsse Rallye, Sicherheit und Sportwarte werden im Frühjahr darüber entscheiden und einen Stufenplan entwickeln der ab 01.01.2017 in Kraft treten soll.

Back