Informative DMSB-Umweltfachtagung in Oschersleben

Bei der DMSB-Fachtagung „Umwelt und Motorsport“ werden traditionell Fragen rund um den Umweltschutz im Motorsport diskutiert und geklärt. In diesem Jahr fand die Fachtagung in der Motorsport Arena Oschersleben statt. Das Thema lautete „Volkswagen, ADAC und Motorsport Arena Oschersleben als herausragende Beispiele für professionelles Umweltengagement“. Mit informativen Berichten von Volkswagen Motorsport, der Motorsport Arena und dem ADAC sowie den Erfahrungsberichten der Experten beweisen Motorsportler ihre Sachkunde und ihr Engagement.

Im internationalen Vergleich nimmt der deutsche Motorsport mit seinem Umweltengagement eine herausragende Position ein. Beteiligt sind Rennstrecken­betreiber ebenso wie Veranstalter, Techniker oder Rennteams. Seit mehr als zehn Jahren werden bei den Umweltfachtagungen des DMSB beispielgebende Konzepte und gelungene Um­setzungen vorgestellt. Darüber hinaus vertieft dort der DMSB unter Leitung von Dr. Karl-Friedrich Ziegahn, Vorsitzender des DMSB-Fachausschusses Umwelt, den Dialog mit anderen Sport- und Umweltorganisationen.

Back