Sichtung für FIA Rally Star – jetzt bewerben!

Die ADAC Stiftung Sport sichtet für den DMSB junge Motorsporttalente für das Nachwuchsprogramm FIA Rally Star. Alle interessierten Fahrerinnen und Fahrer zwischen 17 und 26 Jahren können sich ab sofort für das Talentsichtungsprogramm bewerben.

Die nationale Talentsichtung wird im Frühjahr als Motorkhana-Wettbewerb durchgeführt werden. Die besten männlichen und weiblichen Piloten qualifizieren sich dabei für das europäische Finale und erhalten die Chance auf einen Platz im FIA-Trainingsprogramm und zur Teilnahme an der FIA Junior WRC.

Formlose Bewerbung bis zum 12. Februar 2021
Die Bewerbung erfolgt zunächst formlos mit einem kurzen Anschreiben per E-Mail an Philipp Ecker (peckerdmsb.de). Bewerbungsschluss ist der 12. Februar 2021. Da es sich um ein Talentsichtungsprogramm handelt, sollten die Bewerber bisher noch keine nationalen Erfolge vorweisen können.

Informationen über das weitere Vorgehen folgen nach dem Bewerbungsschluss sobald feststeht, wie aufgrund der Corona-Pandemie die nationalen Ausscheidungswettbewerbe bis hin zur Meldung an die FIA durchgeführt werden können.

Weitere Informationen zum FIA Rally Star Programm sind auch unter www.fiarallystar.com zu finden. Für die Bearbeitung der Bewerbungen gelten die DMSB-Datenschutzbestimmungen.

Back