Terminanmeldung für Veranstalter: Die Frist läuft!

Veranstalter, die im kommenden oder im übernächsten Jahr eine Motorsport-Veranstaltung durchführen wollen, müssen dabei bestimmte Fristen beachten, wenn keine erhöhte Gebührenbelastung entstehen soll. Aus administrativen Gründen ist eine rechtzeitige Anmeldung beim DMSB unerlässlich. Bereits in der zweiten Woche im Juli stehen die ersten wichtigen Termine dafür an.

Wichtig zu wissen: Alle Änderungen oder auch Abmeldungen, die sich nach der Terminanmeldung einer Veranstaltung ergeben, müssen dem DMSB und der zuständigen Sportabteilung umgehend schriftlich gemeldet werden. Denn auch versäumte oder verspätete Abmeldungen bzw. Änderungsmeldungen können zu Säumniszuschlägen führen.

Termine Automobil
FIA-Prädikatsveranstaltungen 2015:
Anmeldung bis 12. Juli 2014

Automobilsport-Termine 2015 mit dem Status International und Nat. A/NEAFP (mit und ohne ADAC-/DMSB-Prädikat):
Anmeldung bis 8. August 2014

Automobilsport-Termine 2015 mit den Status National (DMSB-Rallye-Challenge, bis 2014: Rallye Pokal):
Anmeldung bis 24. Oktober 2014


Termine Motorrad
Int. oder Europa-offene Veranstaltungen ohne FIM- oder FIME-Prädikat sowie DMSB-Prädikats-Veranstaltungen für 2015:
Anmeldung bis 30. August 2014

Nationale DMSB-Veranstaltungen ohne Prädikat für 2015:
Anmeldung bis 18. Oktober 2014

FIM- oder FIME-Prädikats-Veranstaltungen für 2016:
Anmeldung bis 30. August 2014*
(* vorbehaltlich besonderer Festlegungen durch die FIM/FIME)

Die Termine stehen auf der DMSB-Homepage zudem auf der Seite FAQs Terminanmeldung (Infos für Aktive > Informationen für Veranstaltungen > FAQs Terminanmeldung) zur Verfügung.

Back