Vorstandswahlen bei der 16. dmsj-Vollversammlung

 

Die dmsj-Vollversammlung, das oberste Organ der deutschen motor sport jugend, hat in ihrer turnusmäßigen Sitzung am Sonntag, 2. März, in Frankfurt einige Positionen des Vorstandes für eine zweijährige Amtszeit gewählt.

Dabei wurden die Vorstandsmitglieder Harald Rabe (Finanzen/Verwaltung), René Schäfer (Motorradsport) und Kirsten Hasenpusch (Jugendsprecherin) in ihren Ämtern bestätigt. Komplettiert wird der Vorstand der Nachwuchsorganisation des DMSB durch Jürgen Hieke (Vorsitzender), Jürgen Juschkat (Automobilsport) und Annika Mantei (Aus- und Weiterbildung), deren Ressorts nicht neu zu besetzen waren.

Back